Rechnungswesen

::Home /Leistungen /Leistungen /Rechnungswesen

Übersicht

Die Anforderungen an das betriebliche Rechnungswesen steigen kontinuierlich. Die handels- wie steuerrechtlichen Vorschriften sind permanentem Wandel unterworfen, aufgrund zunehmender internationaler Verflechtungen erhöhen sich die Aufzeichnungs- und Meldepflichten des Steuerpflichtigen und darüber hinaus stellen Banken immer höhere Ansprüche an betriebswirtschaftliche Auswertungen.

Aus diesem Grund lassen rund zwei Drittel aller umsatzsteuer-pflichtigen Unternehmen ihre Buchführung durch einen Steuerberater erstellen: wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen des betrieblichen Rechnungswesens.

Denn Zur Sicherung einer aktiven Unternehmenssteuerung bietet nur eine zeitnah geführte Finanzbuchhaltung das notwendige Potential, eine aktive und begleitende Steuergestaltung bzw. Steueroptimierung zu realisieren und fundierte betriebswirtschaftliche Entscheidungen zu treffen.

Die Finanzbuchhaltung dient darüber hinaus nicht nur internen Zwecken. Gerade Banken werfen zur Unterstützung ihrer Kreditvergabeentscheidungen immer häufiger einen Blick in die laufende Buchhaltung und auch im Rahmen von Betriebsprüfungen wird auf formelle Aspekte ein besonderes Augenmerk gelegt.

Unsere Leistung

  • Einrichtung und Organisation des Rechnungswesens in Ihrem Unternehmen, einschließlich der Erstellung eines Kontenplanes sowie  Schulung und Training Ihrer Mitarbeiter
  • Periodische Erfassung der Buchführungsdaten, einschließlich des Kontierens der Belege, Offene-Posten-Buchführung für Kunden- und Lieferantenkonten sowie Anlagen-Buchführung, ggf. mit speziellem Kontenrahmen (z.B. für Vereine).
  • Erstellen der Steueranmeldungen wir Umsatzsteuervoran-meldungen und diverser weiterer Steueranmeldungen, z.B. Kapitalertragsteuern, Quellensteuern
  • Auswertungen: Umsatzsteuerwerteblatt, Summen- und Saldenliste, Offene Posten Listen für Kunden und Lieferanten, betriebswirtschaftliche Auswertungen uvm.

Unser Service

  • Laufende Überwachung der Vollständigkeit des Belegwesens und steuerlicher Mussangaben.
  • Terminüberwachung und Steuerzahlungsanweisungen.
  • Qualitätskontrolle der von Ihnen erstellten Buchführungen.
  • Kontoauszüge können unmittelbar elektronisch übernom-men und verarbeitet werden. Aufgrund des technischen Wandels in den letzten Jahren gibt es hier mittlerweile verschiedene gute und sichere Lösungen. Für die Bereitstellung Ihrer Kontoauszüge empfehlen wir das normale HBCI-PIN/TAN-Verfahren.
  • Rechnungsausgangslisten können wir importieren. Die meisten Branchenlösungen und Fakturierungsprogramme verfügen über verschiedene Exportmöglichkeiten, einige sogar über spezielle DATEV-Schnittstellen.
  • Auch Registrierkassen und elektronische Kassensysteme verfügen üblicherweise über Schnittstellen für die Weiterverarbeitung der gespeicherten Daten.
  • Fragen Sie auch nach unseren Branchenlösungen.

Ihre Vorteile

  • Nur eine qualitativ gut aufbereitete Finanzbuchhaltung nach den gesetzlichen Vorschriften (GOB = Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung) liefert objektive Informationen und Fakten - sowohl für Banken und Betriebsprüfer, als auch für den Unternehmer selber.
  • Positive und negative Entwicklungen werden durch betriebswirtschaftlich aufbereitete Daten im Bereich der Kosten- und Umsatzentwicklung sofort deutlich - damit kann rechtzeitig gegengesteuert werden. 
  • Ein hochwertiges Rechnungswesen bietet eine unbestechliche Grundlage, die eine kritische Begleitung und Analyse des Unternehmensverlaufes ermöglichen. 
  • Es dient als Grundlage für Kunden- und Lieferantenmanagement sowie Erfolgsmanagement und Liquiditätsvorschau.
  • Mit einer qualifizierten Betriebswirtschaftlichen Auswertung ist man gut vorbereitet auf alle anstehenden Bankgespräche.

Gebühren

Als Steuerberater sind wir grundsätzlich verpflichtet, unsere Vorbehaltsaufgaben gem. § 33 StBerG im Rahmen der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) abzurechnen, hier sind die Gebühren für nahezu alle anfallenden Leistung gesetzlich geregelt.

Die Gebühr für die mtl. Buchführung hängt von vielen Faktoren ab, zum einen den Gegenstandswerten zum anderen natürlich von Umfang, Aufwand und Zusatzleistungen. Wir verweisen hierzu auf unseren ausführlichen Dienstleistungskatalog zum Thema „Rechnungswesen“. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles, unverbindliches Angebot.